Ich kann auf netflix nicht mehr downloaden

Sie können 1, 2 oder 4 Geräte verwenden, um Titel herunterzuladen, je nach Plan. Um es auf ein neues Gerät herunterzuladen, müssen Sie entweder heruntergeladene Titel von einem vorhandenen Gerät entfernen oder Ihren Streaming-Plan aktualisieren. Wenn Sie Netflix jedoch auf mehreren Geräten verwenden, können diese Zahlen variieren. Glücklicherweise wird es Sie in solchen Fällen warnen, so dass Sie die alten Titel entfernen können. Die beste Option ist, die Downloads vollständig zu löschen, anstatt sie nacheinander zu entfernen. Wenn Sie Netflix-Videos auf ein neues Gerät herunterladen möchten, können Sie heruntergeladene Titel von einem vorhandenen Gerät entfernen. Löschen Sie zunächst alle heruntergeladenen Filme und TV-Sendungen vom vorhandenen Gerät. Dann auf dem gleichen Gerät, stellen Sie sich wieder mit dem Internet und starten Sie Netflix App, die Netflix sagen wird, das Gerät wird nicht mehr zum Herunterladen verwendet werden, und so können Sie ein neues Gerät zum Herunterladen verwenden. Die Titel stehen auf Netflix nicht zum Download zur Verfügung. Manchmal können Sie die Download-Option neben einem bestimmten Film oder einer Fernsehsendung nicht sehen, da Netflix nur das Recht hat, den Titel zu streamen und Sie nicht herunterladen können.

Selbst bei einigen Netflix-Original-TV-Sendungen oder -Filmen besitzt Netflix nicht alle Rechte. Daher stehen einige Originalinhalte auch nicht zum Download zur Verfügung. Bevor wir auf Probleme kommen, schauen wir uns die Download-Limits von Netflix an. Obwohl der Streaming-Dienst viele Original-Inhalte bietet, trägt seine riesige Bibliothek auch Titel (wie Pearl Harbor, Elementary), die von den ursprünglichen Schöpfern lizenziert wurden. Daher legt Netflix abhängig vom Titel und der Dauer der Lizenzrechte ein bestimmtes Downloadlimit für jeden Film oder eine Show fest. Wechseln oder hinzufügen Sie Netflix-Profile. Klicken Sie in der Netflix-App auf Menü > Profile wechseln und ein anderes Profil auswählen. Wechseln Sie nach einer Weile zurück zu Ihrem ursprünglichen Profil, um zu sehen, ob der Download funktioniert. Wenn Sie kein anderes Profil haben, fügen Sie ein neues Profil hinzu. Ausgestattet mit allen oben genannten Informationen, sollten Sie keine Probleme mit irgendwelchen Einschränkungen beim Herunterladen von Videos und Filmen von Netflix haben. Sie müssen jedoch immer noch vorsichtig sein, wie oft Sie einen bestimmten Titel herunterladen, oder Sie müssen möglicherweise ein ganzes Jahr warten, bevor Sie ihn erneut herunterladen können.

Falls Sie das maximale Downloadlimit für ein bestimmtes Video erreichen, können Sie es trotzdem online streamen, aber Sie können es nicht herunterladen. Gehören Sie zu den Millionen von Menschen, die Netflix offline ansehen? Was halten Sie von den Einschränkungen, die Netflix für herunterladbare Inhalte auferlegt hat? Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten.